Übergabe des IHRA-Vorsitzes

Übergabe des IHRA-Vorsitzes

MAKKABI IM ABGEORDNETENHAUS BERLIN

Netzwerken in Berlin! Der Staatsminister im Auswärtigen Amt Michael Roth MdB und die Vorsitzende der Internationalen Allianz zum Holocaust-Gedenken IHRA Michaela Küchler luden am 03. März 2020 zur Übergabe des Vorsitzes der IHRA von Luxemburg an Deutschland ins Abgeordneten Haus nach Berlin ein. Präsidiumsmitglied für Jugendarbeit Keren Vogler und Hauptstadtbüroleiterin Michaela Engelmeier waren als Vertreterinnen von MAKKABI mit dabei und trafen u.a. Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau zum Gespräch. Für die musikalische Begleitung und die feierlicher Atmosphäre sorgte die Sängerin Vivian Kanner.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Translate »