Leider gibt es aktuell technische Probleme mit unseren Anmeldungen. Wir arbeiten bereits an einer Lösung.

Leider gibt es aktuell technische Probleme mit unseren Anmeldungen. Wir arbeiten bereits an einer Lösung.

Leider gibt es aktuell technische Probleme mit unseren Anmeldungen. Wir arbeiten bereits an einer Lösung.

Stellungnahme von MAKKABI Deutschland zu FIFA und IOC-Mitglied Jibril ar-Rajoub

MAKKABI Deutschland News

Mit folgender Stellungnahme hat sich MAKKABI Deutschland e.V. direkt an den FIFA-Präsidenten Giovanni Infanti gewandt:

Angesichts der Häufung inakzeptabler Aktivitäten des Vorsitzenden der Palestinian Football Association (PFA), Herrn Jibril ar-Rajoub, sehen wir uns als jüdischer Sportverband zu einer Stellungnahme gezwungen.

Am 20.09.2020 traf sich Herr ar-Rajoub in Ankara zu Gesprächen mit Hamas-Vize Salih Muhammad Sulayman al-Aruri. Zur Einordnung: Al-Aruri wird derzeit aufgrund terroristischer Aktivitäten von US-Behörden gesucht, Hinweise zu seinem Aufenthaltsort sind mit bis zu 5 Mio. US-Dollar dotiert. Dieses Treffen bildet leider nur die Spitze des Eisbergs einer seit Jahren andauernden Kollaboration des FIFA und IOC-Mitglieds mit führenden Terroristen.

Auf Grundlage der FIFA-Statuten (Art. 3 und 4) und der FIFA-Disziplinarordnung (Art. 53 und 58) ist eine entschiedene Reaktion des Weltverbands hier unumgänglich. MAKKABI Deutschland solidarisiert sich dementsprechend in vollem Umfang mit dem Schreiben von Norman Nathan Gelbart und fordert die sofortige Suspendierung von Herrn ar-Rajoub von allen FIFA-Aktivitäten.

Die Kooperation mit Terroristen ist ein Anschlag auf die Werte des organisierten Sports und damit auf uns alle! Der Weltverband muss zwingend dafür Sorge tragen, dass Terroristen und ihre Unterstützer den Fußball nicht (weiter) für ihre Zwecke missbrauchen können.

Dir hat dieser Beitrag gefallen?
Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram
Translate »
https://makkabi.de/2016/10/12/20210805/