Chag Sameach

Chag Sameach

CHAG PESSACH SAMEACH, MAKKBÄER!

Was unterscheidet diese Nacht von allen anderen Nächten? Diese Frage stellt jedes Pessach das jüngste Kind am Seder-Tisch. Die heutige Nacht ist wahrscheinlich für uns alle etwas anders: Einige von uns werden heute nicht mit ihren Freunden oder sogar alleine am Sedertisch sitzen – WEGEN CORONA 

DOCH WIR BLEIBEN STARK! Pessach ist das Fest der Freiheit. Das Fest, dass an unsere Befreiung aus der Sklaverei in Ägypten erinnert. Das Fest, dass an unsere Vergangenheit am Berg Sinai erinnert, als aus Israeliten das jüdische Volk wurde. Wir haben die Sklaverei in Ägypten & die zehn Plagen überstanden – wir werden auch die Ausgangsbeschränkungen & Corona überstehen! 

Deshalb wünscht euch MAKKABI Deutschland gesunde Feiertage. Schützt euch, eure Liebsten, bleibt bitte zu Hause und bleibt gesund. Chag Pessach Sameach veKasher!

Attachment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Translate »