JUNIOR GAMES FAQ

FAQs Makkabi Deutschland Junior Games 2018

  • Wo finden die Spiele statt?
    • München, auf dem Makkabi Gelände
  • Wann finden die Spiele statt?
    • 30.05. – 03.06.2018
  • Wer kann alles teilnehmen?
    • Jeder der:
      1. jüdisch im Alter zwischen 12-18 Jahre alt ist
      2. Mitglied in einem Makkabi Ortsverein ist und zwischen 12-18 Jahre ist
      3. als Zuschauer, Unterstützer oder einfach so dürfen alle vorbeikommen
      4. jüdisch im Alter zwischen 12-18 Jahre alt können auch die ganzen Tage nur als Zuschauer/Begleitung teilnehmen
  • Wo schlafen die Kinder?
    • Hotels in Laufnähe der Makkabi Sportanlage
  • Was kostet es?
    • Der Selbstkostenbeitrag ist € 50,-/Sportler und € 100,-/Zuschauer (12-18 Jahre alt) für die komplette Zeit. Darin enthalten ist:
      • Unterbringung von Mittwoch bis Sonntag im Hotel
      • Verpflegung ab Mittwoch Mittag bis zur Abreise Sonntag Nachmittag mit drei Mahlzeiten täglich, wahlweise kosher
      • Teilnahme an Deutschlands ersten Junior Games
      • Kosherer Shabbat
      • Familienfest am Sonntag während der Siegerehrung
  • Was für Sportarten gibt es?
    • Fussball
    • Tennis
    • Tischtennis
    • Fechten
    • Schach
    • Basketball
    • E-Sports (Fifa Playstation)
  • Wer spielt gegen wen? Werden Mannschaften gemischt?
    • Sowohl bei den Mannschafts- als auch Individualsportarten wird entsprechend Alter, Gewicht oder Klasse eingeteilt.
    • Wenn sich eine komplette Mannschaft anmeldet, spielen diese zusammen.
    • Für alle, die sich einzeln oder mit unvollständigen Mannschafte anmelden werden zu Beginn des Turniers Mannschaften gebildet, die dann im Turnier zusammen spielen und nicht mehr gemischt werden.
  • Wer beaufsichtigt die Kinder vor Ort?
    • das gesamte Präsidium von Makkabi Deutschland
    • die Trainer und Betreuer der Makkabi Deutschland (Jugend) Mannschaften
    • erfahrene Madrichim (Gruppenleiter) der ZWST
    • Makkabi Deutschland Security
    • jede Sportart kriegt einen eigenen Leiter zugeteilt, der wiederum mehrere Helfer in seinem Team haben wird
  • Gibt es ein Rahmenprogramm vor Ort?
    • Eröffnungszeremonie
    • div. Workshops mit kulturellen, sportlichen, religiösen und sozialen Inhalten
    • lustige Abendprogramme
    • Fun – Sports ohne Turnier
    • Familienfest am Sonntag (offen für alle) mit Bühnenprogramm, Attraktionen und Essensständen
    • Kabbalath Shabbat Freitag Abend
    • Shabbat taugliches Programm Samstag
    • Samstag Abend Party mit DJ auf dem Makkabi München Gelände
  • Wie kommen die Kinder nach München?
    • Da es sehr unterschiedliche Distanzen und Anreisemöglichkeiten gibt, sind in der Teilnahmegebühr die Anreisekosten nicht enthalten.
    • Makkabi Deutschland empfiehlt, frühzeitig zB. Deutsche Bahn – Tickets zu kaufen, um so eine möglichst günstige Anreise zu organisieren.
    • Makkabi Deutschland ist mit diversen Jüdischen Gemeinden in Gesprächen, ob zentral Busse organisiert werden können, parallel erfragen wir Angebote von Busunternehmen – das ist eine organisatorische Unterstützung und bisher noch nicht bestätigt.
    • Makkabi Deutschland empfiehlt noch die Ortsvereine anzusprechen, organisatorisch zu helfen.
  • Dürfen Eltern auch teilnehmen?
    • Die Teilnahme am Turnier sowie die Unterbringung und Verpflegung ist für 12-18jährige (leichte Abweichungen möglich) vorbehalten
    • Eltern, Geschwister und Freunde können gerne als Zuschauer dabei sein