KICK TERROR OUT OF FOOTBALL

KICK TERROR OUT OF FOOTBALL

MAKKABI Deutschland fordert die Disziplinarkommission der FIFA dazu auf gegen den Palästinensischen Fußballverband (PFA) sowie den Vorsitzenden der PFA Jibril Radjoub vorzugehen.

Wir werfen der PFA und ihrem Präsidenten folgende Verstöße gegen die Statuten der FIFA und den Disziplinar-Codex vor:

  • Unterstützung und Glorifizierung von Terrorismus
  • Anstiftung zu Hass und Gewalt
  • Verherrlichung von Rassismus
  • Unterbindung der friedensstiftenden und vermittelnden Funktion des Fußballs

Unterstützt den Aufruf der PMW gegen den Terror im Sport vorzugehen.

Weitere Informationen unter: