Maccabiah 2013 in Israel

Vom 17. – 30. Juli fand die 19. Maccabiah in Israel statt – mehr als 200 Sportlerinnen und Sportler , trainer und Betreuer bildeten die größte Delegation von makkabi Deutschland in der Maccabiah-Geschichte.

Mit großem Erfolg:

5x Gold, 1xSilber und 7x Bronze

und zahlreiche Platzierungen in den “Top Ten” machten die Weltsportspiele sportlich für Makkabi Deutschland zu einem vollen Erfolg.

Doch auch abseits der Sportstätten gab es viel zu erleben, so u.a. bei einem Besuch in Beit Theresien im Kibbutz Givat Chaim, einer Erinnerungsstätte in Gedenken an das KZ Theresienstadt und dem Treffen mit Zwi Cohen, einem Überlebenden und seiner bewegenden Geschichte, beim “Memorial of the 11” in Tel Aviv für die 11 ermordeten israelischen Sportler bei den olympischen Spielen 1972 in München und natürlich auch bei den beeindruckenden Eröffnungs- und Schlusszeremonien der Maccabiah 2013.

Einige Bilder aus Israel gibt es in der Bildergalerie auf dieser Website: Impressionen der Maccabiah 2013

Team Makkabi Deutschland trat bei der Maccabiah 2013 in folgenden Disziplinen an:

  • Basketball Herren
  • Basketball Junioren U18
  • Basketball Junioren U16
  • Fechten
  • Fußball Damen
  • Fußball Herren
  • Fußball U18
  • Fußball U16
  • Futsal
  • Golf
  • Hockey Damen
  • Halbmarathon
  • Judo
  • Reiten
  • Schach
  • Schwimmen
  • Sportschiessen
  • Tennis
  • Tischtennis